Dezember 2019

Auf Grund weiterer Anfragen teilen wir mit, dass alle Tiere ein liebevolles Zuhause gefunden haben, bzw. haben wir uns entschieden Adline von den Frankenwaldwölfen in unserem Hause zu behalten ( und keines Falls sind wir bereit uns von unserem pelzigen Schatz wieder zu trennen ).

Aber keine Sorge:

Für nächstes Jahr ist ein weiterer Wurf geplant.
Die Welpen werden voraussichtlich mitte 2020 zur Abgabe bereit sein.
Bei Interesse bitten wir Sie, uns bereits vorher per Mail, oder Telefon zu kontaktieren.
Sie erreichen uns wie gewohnt unter:

welpen@frankenwaldwoelfe.de
0160 91 71 24 53
09225 95 69 96 8

Adline von den Frankenwaldwölfen

A-Wurf: Stand September 2019

Zwei Hündinnen haben sich noch nicht für ein neues Zuhause entscheiden können.
Vielleicht ist es Ihres?

Amidala Princess von den Frankenwaldwölfen
Adline von den Frankenwaldwölfen
Unsere Erfolge
Amidala Princess (hinten) und Adeline (vorne) von den Frankenwaldwölfen auf der Clubshow in Biere 22.09.2019 (siehe auch: Unsere Erfolge )

A-Wurf: Stand 18.07.2019

Drei unserer kleinen Spitze arbeiten immernoch daran ein neues Heim aufzupüren.
Sie kennen Leine, Geschirr und Halsband, sowie auch schon ihre Namen.

Athos von den Frankenwaldwölfen, 15,86 kg
Amidala Princess von den Frankenwaldwölfen, 13,22 kg
Aramis von den Frankenwaldwölfen, 16,28 kg

A-Wurf: Stand 18.06.2019

2 Rüden und 2 Hündinnen,
von Vater, Mutter und Tante stehts bestens betreut;
sehr sozialisierte Welpen,
Autofahrten gewöhnt,
Hundeschule, Stadtspaziergänge, Lokalbesuch, Wald- und Flurmärsche kein Problem; suchen neuen Wirkungskreis.

Amidala Princess von den Frankenwaldwölfen, 10 kg
Aramis von den Frankenwaldwölfen, 12,25 kg
Athos von den Frankenwaldwölfen, 11,86 kg
Ayani von Frankenwaldwölfen, 8,14 kg

Plüschiges Potpurri (10.05.19)

3 Hündinnen und 5 Rüden sind bereit Ihre Koffer zu packen und auszuziehen.
Wir freuen uns sehr auf Ihre E-Mail/Ihren Anruf.
Weiter unten finden Sie einzelne Beiträge, die den Entwicklungsstand jedes einzelnen Welpen im Portait zeigen.